The story of a photographer


Hallo, mein Name ist Rebecca und ich bin 26 Jahre jung. Ich bin eine Weltenbummlerin, ein kreativer Kopf & die absolute Macherin. Wenn ihr eine Idee habt und jemanden für die Umsetzung braucht, dann meldet euch auf jeden Fall bei mir!


Ich persönlich sehe mich weniger als Fotografin/Videografin, sondern mehr als Storyteller. Denn das ist es was ich tue - ich erzähle eure Geschichte. Ganz gleich ob es der Beginn eurer Lovestory ist, der Moment eurer Verlobung, der Tag eurer Hochzeit, die Bekanntgabe eurer Schwangerschaft, die Begleitung eurer kleinen Murmel oder auch die Geburt eures Familienglücks. Ich bin da, wenn ihr mich braucht und halte die Momente so echt wie nur möglich in Bildern fest!


Meine Geschichte begann bereits in der Kindheit in Form von Wegwerfkameras & Digicams. Weihnachten 2010, erfüllte meine Mutter mir wohl den größten Wunsch, in dem sie meine erste Spiegelreflex-Kamera unter den Weihnachtsbaum legte. Ich war selbstverständlich komplett außer mir vor Freude und kontaktierte direkt meine Freunde, und fragte ob sie Interesse an einem kleinen Shooting mit mir hätten. Und da fiel, wie man so schön sagt "das Korn ins Beet". Seither begleitet mich die Fotografie auf all' meinen Wegen. 2018 dann entwickelte ich auch eine Vorliebe für das Drehen & Schneiden von kleinen Aftermovies, schnell merkte ich das es mehr als nur ein Hobby ist - es ist eine Leidenschaft. Im September 2021 entschied ich mich den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen und stehe nun hier. Hier - Dank euch, eurem Vertrauen & meiner Leidenschaft schöne Momente mit euch zu kreieren & festzuhalten.


Unabhängig von der Fotografie, komme ich ursprünglich aus dem Möbelhandel und habe meinen Handelsfachwirt mit der Fachrichtung Vertriebsteuerung, wie auch eine Weiterbildung zur Kosmetikern gemacht. Ich lebe mit meinen drei Katzen südlich von Hamburg, bereise gerne die Welt, liebe Festivals, plane auch mal gerne meine eigenen Events & liebe die Farben Grün & Blau.


Eure Rebecca